Beiträge  

   
April 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30
   

nächsten Termine  

23 Apr 2024
Welttag des Buches
24 Apr 2024
Prüfung Englisch
25 Apr 2024
" Girls Day/Boys Day" 2024
26 Apr 2024
Prüfung Deutsch
30 Apr 2024
Prüfung Mathe
01 Mai 2024
Maifeiertag
02 Mai 2024
Prüfung Biologie
02 Mai 2024
BB Herr Harzer ist im Haus
03 Mai 2024
Prüfung Physik und Chemie
   

A/B Woche?  

Schultage23 24.1

ListeSchulwochen23 24

   

lernsax 

 fuxNoten

   

logo

 

 

zu den Klassensprechern wurden gewählt

 

Klassensprecher

Stellvertreter

5a

Alexandra Ruthe

Elisa Grumpelt

5b

Lucas Heinz

Tim Enzmann

6a

Celina Fischer

Mia Machner

6b

Vanessa Härich

Maurice Schmiedel

7a

Jessy Reuter

Leonardo Scharm

7b

Jason Baumann

Erik Heinicke

8a

Michael Pröger

Finn Engert

8b

Nele Wangerin

Jule Dietrich

9a

Hannah Lena Mischke

Lucas Liebehentschel

9b

Lara Schaarschmidt

Josie Wangler

10a

Bruno Siegel

Jason Mehnert

10b

Liliana Schmidt

Felix Kannegießer

Tag

Zeit

Angebot

Klasse

Ort

Leiter

M

O

N

T

A

G

13.30-14.15

HA-Betreuung

alle

2.06

Fr. Langer

13.30-15.00

Bläserklasse

Anfänger

5 bis 7

5. Etage

Konferenzraum

Fr. Werner

13.30-14.15

A-Woche:

Arbeit mit PC

8 bis 10

Infozi. 1.05

H. Paul

13.30-15.00

A-Woche:

Fotographie

9

Physikzi.

Fr. Kanters

14.15-15.15

Tischtennis

4 und 5

Turnhalle BZ AR

H. Mey

15.15-16.15

Tischtennis

6 bis 10

Turnhalle BZ AR

H. Mey

17.00-19.00

Judo (Teilnahme

Montag oder Freitag)

alle

alte Turnhalle am Evangelischen Gymnasium Erzgebirge

H. Nürnberg

           

D

I

E

N

S

T

A

G

13.30-14.15

HA-Betreuung

alle

4.03

Fr. Graupner

           

M

I

T

T

W

O

C

H

13.30-14.15

Fördern Mathematik

Prüfungsvorbereitung

10

3.03

Fr. Meyer

14.15-15.00

Volleyball

8 bis 10

Turnhalle BZ AR

H. Gerhardt

           

D

O

N

N

E

R

S

T

A

G

13.30-14.15

HA-Betreuung

alle

Biozi. 2.09

H. Heidrich

13.30-15.00

Bläserklasse

Fortgeschrittene

6 bis 8

5. Etage

Konferenzraum

Fr. Werner

           

F

R

E

I

T

A

G

13.30-15.00

Schülerband

alle

Bandprobenraum im Gang zur Turnhalle

H. Brunn

15.00-16.00

Fitpower

alle

Fitnessstudio Studio 24

Gewerbering

Fr. Müller

17.00-19.00

Judo (Teilnahme

Montag oder Freitag)

alle

alte Turnhalle am Evangelischen Gymnasium Erzgebirge

H. Nürnberg

Wir wünschen all unseren Schülerinnen und Schülern

sowie unserem gesamten Personal

schöne und vor allem erholsame

Herbstferien.

gez. die Schulleitung 29.09.2023

                                     

 

Quelle Bild: Pixabay 

https://cdn.pixabay.com/photo/2016/10/27/22/53/heart-1776746_1280.jpg 2x" alt="Herz, Blatt, Herbst, Ahorn" style="caret-color: rgb(0, 0, 0); color: rgb(0, 0, 0); font-style: normal; font-variant-caps: normal; font-weight: 400; letter-spacing: normal; orphans: auto; text-align: start; text-indent: 0px; text-transform: none; white-space: normal; widows: auto; word-spacing: 0px; -webkit-text-stroke-width: 0px; text-decoration: none;" />, 29.09.2023

 

Am 18.09.2023 war es endlich soweit!

Frau Fordon, Fremdsprachenassistenin im Fach Englisch, aus London trat ihren Dienst bei uns an.

Sie wird bis Februar 2024 unseren Englischunterricht aufwerten, indem Sie mit den Kindern in ihrer Muttersprache spricht und wertvolle Infos über Land und Leute gibt. Natürlich wurde sie standesgemäß mit einer Zuckertüte überrascht. Die Freude über diese Aufmerksamkeit war ihr anzumerken. 😊

Frau Schäller wird sie während ihrer Zeit in Deutschland unterstützen.

Wir freuen uns auf die Zeit mit ihr.

Und auch hier noch einmal ganz formell:

HERZLICH WILLKOMMEN AN UNSERER OBERSCHULE LIEBE FRAU FORDON 🙂

 

                                         4187a9b3-e520-4ede-bb7e-40ed5cf102e8.jpg

Unbenannt

Uhrzeit/Beginn

Gruppe

    begleitender Lehrer

07:40 Uhr

Klasse 9a - Gruppe 1

Herr Länder

08:00 Uhr

Klasse 9b – Gruppe 1

Frau Spiegler

08:20 Uhr

Klasse 10b – Gruppe 1     

Frau Meier

08:40 Uhr

Klasse 7b – Gruppe 1

Frau Päckert

09:00 Uhr

Klasse 9b – Gruppe 2

Frau Marquardt

09:30 Uhr

Klasse 9a – Gruppe 2

Herr Länder

09:50 Uhr

Klasse 8b – Gruppe 1

Frau Vetter

10:10 Uhr

Klasse 8b – Gruppe 2

Herr Bursche

10:30 Uhr

Klasse 8a – Gruppe 1

Herr Schmidt, E.

10:50 Uhr

Klasse 7a – Gruppe 1

Herr Adam

11:30 Uhr

Klasse 8a – Gruppe 2

Frau Mraß

11:50 Uhr

Klasse 7a – Gruppe 2

Frau Schiller

12:10 Uhr

Klasse 10a

Herr Berendt

12:30 Uhr

Klasse 10b – Gruppe 2

Herr Heidrich

12:50 Uhr

Klasse 7b – Gruppe 2

Frau Schuster

Treffpunkt ist an der Wendeschleife Bushaltestelle (Bahnhof Süd - Talstraße).

Alle Schüler finden sich bitte eine ¼ Stunde vor Beginn am Treffpunkt ein. Es gilt als Schulveranstaltung, welche dort beginnt und endet und verpflichtend für alle Schüler ist.

Die Gruppeneinteilung entspricht der Einteilung der WTH/Infogruppen.

K. Schiller

Ab sofort stehen die Bilder der Fotoaktion vom 07.09.2021 zur Verfügung.

Bildbestellungen können unter folgendem Link vorgenommen werden: www.meine-bilderbestellung.de/

Viele Grüße
Schulleitung

Allen Schülerinnen und Schülern kann ein freiwilliges Impfangebot unterbreitet werden.

Die notwendigen Informationen/Schreiben sowie das Rückmeldeformular erhalten die Schülerinnen und Schüler am Montag durch ihre Klassenlehrer.

Erste Informationen zur Impfung finden man hier: Elternschreiben Impfangebot

K. Schiller

Schulleiterin

Schulstart am 06.09.2021

Liebe Schülerinnen und Schüler,
am kommenden Montag starten wir alle hoffentlich erholt nach den Sommerferien in das neue Schuljahr. Hier gibt es schon vorab für euch ein paar Informationen zum 1. Schultag:
Der Tag beginnt mit einer freiwilligen Morgenandacht um 07:45 Uhr.


Regulärer Schulbeginn ist um 08:30 Uhr. Der Einlass wird ab 08:15 Uhr sein. Der Schultag endet um 13:00 Uhr.

Zu Beginn findet Klassenleiterunterricht statt. Die Stunden 4-6 sind Fachunterricht.

Eine etwas andere Regelung haben unsere neuen 5. Klassen. Ihr werdet um 08:30 Uhr von eurer Klassenlehrerin vor der Schule abgeholt und habt am gesamten Schultag Klassenleiterunterricht.

Wir bitten alle Schülerinnen und Schüler an diesem Tag Schreibsachen und eine große Tasche für all die neuen Bücher mitzubringen.

Außerdem braucht ihr bereits einen Mund-Nasen-Schutz, denn es gilt vorerst in den ersten beiden Wochen vor der Schule und im Schulhaus Maskenpflicht. Zudem wird es wieder Testungen geben, die 3 Mal in der Woche stattfinden (außer für vollständig Geimpfte oder Genesene).

Euer Unterricht findet in folgenden Räumen statt.
5a: Kunstzimmer
5b: Biologiezimmer
6a: A2.03
6b: A2.06
7a: A3.03
7b: A2.04
8a: A3.05
8b: A3.08
9a: A3.13
9b: B2.03
10a: A4.10
10b: A3.04

Wir wünschen euch nun noch ein paar erholsame Tage und freuen uns euch am Montag wiederzusehen!
Viele Grüße

Schulleitung

14 Schülerinnen und Schüler der Klassen 8-10 machten sich nach Thüringen auf, um 4 Tage im Kloster zu leben. Entgegen aller Vorstellungen hat das Kloster nichts mit einem mittelalterlichen strengen Mönchsorden gemeinsam. Es ist eine offene, moderne Kommunität, in der Frauen und Männer, Verheiratete und Familien zusammen leben, arbeiten und glauben.

Wir erlebten in diesen Tagen: Spiele, Teambildung, Kennenlernen der alten und neuen Klosterkirche, Wanderungen, Interview mir einem Bruder des Klosters, Geländespiel im Dunkeln, Lagerfeuer, Gebetszeiten, künstlerisches Gestalten, Tiere, leckeres Essen und ganz viel Ruhe!

Und obwohl nun alle wieder wohlbehalten zurück sind: wir wären gern länger dort geblieben...

  • 001
 
...

Loading...

 
 
 
 
 
 
 
  • 00
Nun endlich war es soweit! Der erste Schultag nahte und dieser war für unsere neuen Klassen 5 besonders spannend und aufregend. Der erste Tag an der neuen Schule! Punkt 8:30 Uhr wurden sie von ihren Klassenleiterinnen Frau Päckert und Frau Passauer an der Schultür abgeholt und ins Zimmer geführt. Ab da startete die Schulwoche, welche ganz im Zeichen des Kennenlernens stand. Neben vielen organisatorischen Belangen, welche den kompletten Montag einnahmen, wurde gleich am Dienstag ein Schulrallye durchgeführt. Auch gab es einen Wandertag auf den Pöhlberg. Oben angekommen führte Frau Reinhold, unsere Sozialarbeiterin, lustige Kennenlern- und Teamfindungsspiele durch. Ebenso stand, neben vielen weiteren organisatorischen Dingen, ein Klassenfrühstück auf dem Plan. Freitag besuchte uns der ADAC und führte ein Fahrradsicherheitstraining durch. Dieses bereitete den Kindern sichtlich Freude. Ein letzter Höhepunkt fand am Montag der zweiten Schulwoche statt. Hierzu wurde ins Naturschutzzentrum nach Dörfel gewandert. Dort erwartete uns ein erlebnispädagogisches Programm.

Nun kann für die Klassen der normale Schulalltag starten – also wir, die Lehrer und Lehrerinnen freuen sich auf alle Fälle auf die Kinder.

C. Päckert

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Schulhof

   

virtueller Rundgang  

bz adamries

   

GTA Zweiradtechnik  

   

GTA  

gta

   

Lehrer werden in Sachsen  

SMK Lehrerin Sachsen Marke Violett Orange

   

Login  

   

fwa

   

fwa

   

asb

   

Logo Gafug

   

<< Transparenzhinweis:
Ab 1. Januar 2023 ist das Sächsische Transparenzgesetz vom 19. August 2022 (Sächs-GVBl. S. 486) in Kraft. Es gewährt jeder Person ein Recht auf Zugang zu den bei einer transparenzpflichtigen Stelle im Freistaat Sachsen verfügbaren Informationen, soweit keine Ausnahme gilt (Transparenzanspruch). Schulen sind transparenzpflichtige Stellen nur, soweit Informationen über den Namen von Drittmittelgebern, die Höhe der Drittmittel und die Laufzeit der mit Drittmitteln finanzierten abgeschlossenen Forschungsvorhaben betroffen
sind. >>

   
© ALLROUNDER
Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.